Getreide & Ölsaaten

Getreide:

Der Getreidemarkt zieht unaufgeregt seine Bahnen. Für Europa gibt Russland die Preisvorgaben und führt den Exportmarkt an. Das westliche Europa folgt ohne Widerworte.

Raps:
Der Raps ist außerstande, eigene Preisimpulse zu entwickeln. So folgt er ausschließlich den Vorgaben aus Übersee. Wobei bärische Nachrichten deutlich intensiver als bullische in der Preisgestaltung verarbeitet werden.

Zum Artikel »

© 2018 Lippe Agrar | Home | Impressum