Aktuell

Getreidepreise drehen ins Minus

26.06.2017
Wie gewonnen, so zerronnen. Nur vier Tage dauerte der Preisanstieg am Getreidemarkt, jetzt geht es wieder bergab. Sehr schnell haben die Fondgesellschaften ihre Shortpositio-nen bei hohem Handelsvolumen eingedeckt und anschließend das Interesse am Getreide-markt verloren. In Westeuropa sinken in dieser Woche die Temperaturen und es wird leich-ter Regen vorhergesagt. Die erste gedroschene Gerste verspricht eine gute Qualität und besser als gedachte Erträge. Keine Argumente für steigende Kurse. Sollten sich im weite-ren Verlauf der Ernte die guten Erträge bestätigen, geraten die Preise wieder unter Druck.

Mehr »

19. Lippischer Feldtag

Am Mittwoch, den 7. Juni 2017 veranstaltet die Lippe Agrar ihren 19. Lippischen Feldtag in Bad Salzuflen-Holzhausen auf dem Gronhof. In diesem Jahr erweitern wir unsere Veranstaltung um den Zuckerrübenfeldtag von Pfeifer & Langen (Werk Lage), der Landwirtschaftskammer NRW und dem Verband der Rübenanbauer im Lippe-Weser-Raum e.V. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit der Begrüßung und anschließender Fahrt durch die Felder. Themenschwerpunkte sind Zuckerrübe, Weizen, Gerste und Raps.

Einladung 19. Feldtag bunt.pdf

Mehr »

Kundebrief Getreide & Ölsaaten

Kundenbrief 10. KW 2017.pdf

Mehr »

Mindener Speicher Gespräche

Einladung MSG 2017.pdf MSG 2017.pdf
Freitag, 20.01.2017, 12:00 Uhr
Getreidespeicher
Werftstraße 17-46
32423 Minden


Mehr »

Fachveranstaltung Schweinefüttung im Marpetal mit guter Resonanz


40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnte Hanna Schmuck, Juniorin der Lippe Agrar auf der gut besuchten Fachveranstaltung zum Thema Schweinefütterung begrüßen. Unsere Referenten, Herr Dr. Jürgen Hittel, ETS-Futterberater und Herr Dr. Werner Kramer, Berater der Vilomix, stellten mit Ihren Beiträgen die neuesten Erkenntnisse aus der Wissenschaft und Praxis den interessierten Landwirtinnen und Landwirten vor.

Mehr »

« Ältere Artikel      
© 2017 Lippe Agrar | Home | Impressum